mondial immobilien

Vorteil durch Expertenwissen: Unser Team besteht ausschließlich aus erfahrenen Immobilien- und Fondsspezialisten. Mit dieser Expertise decken wir alle Aufgaben und Prozesse in der Wertschöpfungskette von Immobilienfonds ab.

 

 

Anforderungsprofil Studentenwohnen

Anlagestrategie /
Objektanforderungen

Studentenwohnen

Standortanforderungen

  • Universitäts- bzw. Fachhochschulstädte mit mind. 5.000 Studenten 
  • Campusnahe bzw. ÖPNV-günstige Lage
  • Gutes Lageimage, studentische Infrastruktur in fußläufiger Umgebung

Kaufpreisvolumen

> € 5 Mio. bis ca. € 40 Mio

Gebäudeanforderungen / Objekttypen

  • ab ca. 90 Wohneinheiten bis ca. 400 Einheiten
  • Fertigstellung bzw. letztes Refurbishment nicht älter als 5 Jahre
  • Fertigstellung max. 18 Monate nach Kaufvertragsabschluss
  • Zeitgemäße Apartmentzuschnitte (mind. 19 m² Wohnfläche pro Einzelapartment)
  • Ausstattung jeder Wohneinheit mit Kochgelegenheit und Bad
  • Einzelzimmeranteil mind. 90%, keine nur als WG geeigneten Apartments

Vermietung /
Mieterstruktur

  • Einzelvermietung und Verwaltung durch zwischengeschaltetes erfahrenes Verwaltungsunternehmen, oder 
  • Betreibervertrag mit bonitätsstarkem, erfahrenen Betreiber oder Pachtvertrag mit garantierter Fixpacht 

Projektentwicklungen

Ja, in Form von Forward-Deals. Kaufvertragsabschluss frühestens ca. 18 Monate vor Fertigstellung. Durch entsprechende Vertragsgestaltung muss sichergestellt sein, dass keine PE-Risiken beim Fonds liegen.

Ankaufsstruktur

Asset Deal (bevorzugt) und Share Deal

Kontakt

Herzog-Wilhelm-Str. 1
80331 München

Tel.:089 - 4 16 15 08 - 0
Fax:089 - 23 88 94 - 91
andreas.klein@mondial-kvg.de