- Pressemitteilungen Das mondial Studierendenwohnheim in Münster geht in die Vermietung

Die bei Studierenden beliebte und romantische Stadt Münster, hat ein neues Studierendenwohnheim, welches nun in die Vermietung startet. Das Gebäude besteht aus 145 voll möblierten und staatlich geförderten Einzelapartments mit einer einheitlichen Größe von ca. 23 m2, ca. 330 m2 Gemeinschaftsfläche mit Möblierung sowie 25 Tiefgaragenstellplätzen und 110 Fahrradstellplätzen. Die Apartments verfügen über multifunktionale und platzsparende Möbel mit einem Bett inkl. integrierter Schublade, einen Schreibtisch der auch als Esstisch dient und einer kleinen Küchenzeile mit energiesparenden Elektrogeräten für den täglichen Bedarf. Somit brauchen die Studierenden nur noch ihre 7 Sachen packen und können nach dem Anmietungsvorgang einfach und unkompliziert einziehen. Ein leistungsstarkes Internet und eine Nebenkostenpauschale runden dieses attraktive Angebot für Studierende und Auszubildende ab.

Alle Apartments sind staatlich gefördert und werden zu einem gegenüber dem freien Wohnungsmarkt attraktiven Mietzins von KM 244,66 € vermietet.

Das Gebäude liegt im Johann-Krane-Weg 4 in 48149 Münster und die Apartmenst können ab sofort angemietet werden. Das Studierendenwohnheim befindet sich auf dem Gelände eines neu entstehenden studentischen Wohnquartiers inmitten des Technologieparks „Wilhelm-Schickard-Campus“. Von hier erreicht man innerhalb von wenigen Fahrradminuten sowohl die Innenstadt Münsters, als auch viele der Hochschulinstitute der Stadt. Besonders hervorzuheben ist die Lage unmittelbar vis-a-vis des „Leonardo-Campus“ der Universität Münster mit seinem kunstbildenden Ansatz.

Wenden Sie sich einfach an: LIREAL GmbH, Tel.:+49(0) 231 700600-0 oder E-Mail: mail@li-real.de.

Mit einem Volumen von ca. € 1,5 Mrd. verwaltet die mondial für die bislang sechs von ihr initiierten Spezial-AIF annähernd 140 Objekte in den Nutzungsarten Wohnen, studentisches Wohnen, Einzelhandel und ambulante Gesundheitszentren.